Beratung nach einem Verkehrsunfall

Unsere Fachanwälte vertreten Ihre Rechte

Ein Autounfall bringt den Alltag aller Beteiligten durcheinander. Dabei ist es unerheblich, ob es sich “nur” um kleine Blechschäden handelt oder um einen schweren Unfall, der auch gesundheitliche (Spät-)Folgen für die Unfallopfer hat. Vieles muss geregelt werden, die Kommunikation zwischen den verschiedenen beteiligten Versicherungen (Haftpflichtversicherung, Rechtschutzversicherung u.a.) muss ordnungsgemäß verlaufen und vor allem die Rechte derjenigen müssen durchgesetzt werden, die den Unfall nicht verursacht haben. Dazu gehört auch ggf. die Abwehr etwaiger Ansprüche der Gegenseite.

Die Hinzuziehung eines Fachanwalts für Verkehrsrecht erleichtert die oftmals mühsamen Vorgänge immens und nimmt den Geschädigten viel Druck und Stress, so dass sie sich ganz auf ihre Genesung konzentrieren können.

Unsere Anwälte in Bayreuth sind Spezialisten bei der Regulierung Ihrer Schadensersatzansprüche aus einem Verkehrsunfall. Dazu können unter anderem folgende Thematiken gehören:

  • Schmerzensgeld
  • Rentenschaden
  • Haushaltsführungsschaden
  • entgangener Verdienst
  • vermehrte Bedürfnisse
  • Mietwagenkosten
  • Gutachterkosten
  • Reparaturkosten
  • Nutzungsausfall
  • Vorhaltekosten
  • Kasko-Hochstufungsschaden

Unsere Fachanwälte für Verkehrsrecht beraten und vertreten Sie darüber hinaus im Bereich des Verkehrsstrafrechts, des Ordnungswidrigkeitenrechts und in Führerscheinsachen.

Menü