Bei Versicherungsschäden und allen Fragen des Versicherungsrechts

Mit Fachanwälten der Kanzlei hieber sind Sie auf der sicheren Seite

Das Versicherungsrecht gehört zu den kompliziertesten in der Bundesrepublik. Um hier auf dem Laufenden zu bleiben und immer den Überblick zu behalten, sind eine ständige Beobachtung der Gesetzeslage und regelmäßige Fort- sowie Weiterbildungen nötig. Dies können wiederum nur Anwälte für Versicherungsrecht leisten, wie Sie sie bei der Kanzlei hieber in Bayreuth finden. Sie beraten und vertreten dabei sowohl Versicherte als auch Versicherungen – das ist wichtig, um stets einen objektiven Blick auf die Sachlage zu haben.

Privatpersonen empfehlen wir, bereits im Vorfeld, zum Beispiel bei der Antragstellung auf Berufsunfähigkeitsrente, auf unsere rechtliche Beratung zurückzugreifen. So kann eine etwaige Ablehnung ggf. vermieden werden. Sobald Sie von Ihrer Versicherung einen Ablehnungsbescheid erhalten haben, zögern Sie nicht, sich an uns zu wenden: Wir kümmern uns umgehend um Ihre Angelegenheit, auch um sicherzugehen, dass Ihr Gegner unsere Kosten trägt. Wenn Sie Fragen zur Krankenversicherung oder Rentenversicherung haben, so wenden Sie sich bitte an unsere Anwälte für Sozialversicherungsrecht.

Darüber hinaus stehen die Anwälte für Versicherungsrecht auch Unternehmen beratend zur Seite, wenn es um Haftpflichtversicherungen oder Sachversicherungen geht.

Wir beraten und vertreten Sie auf den folgenden Gebieten:

Private Personenversicherung

  • Lebensversicherung
  • Krankenversicherung
  • Reiserücktrittversicherung
  • Unfallversicherung
  • Berufsunfähigkeitsversicherung

Sachversicherung

  • Fahrzeugversicherung
  • Gebäudeversicherung
  • Hausratversicherung
  • Reisegepäckversicherung
  • Feuerversicherung
  • Einbruchversicherung
  • Diebstahlversicherung
  • Bauwesenversicherung

Haftpflichtversicherung

  • Pflichtversicherung
  • Private Haftpflichtversicherung
  • Betriebliche Haftpflichtversicherung
  • Umwelt- und Produktversicherung
Menü